PREMIER-Exklusiv-Reisen.de

Ihr Partner für
Exklusivität und Individualität
 Afrika
 Ind. Ozean
 Mittelamerika
 Karibik
 Südamerika
 Galapagos
 Osterinsel
 Antarktis
 Asien
 Orient

PREMIER-Exklusiv-Reisen.de - Luxusreisen und exklusive Individualreisen mit dem besonderen "Etwas"

AFRIKA/INDISCHER OZEAN | MITTELAMERIKA-KARIBIK | SÜDAMERIKA | ANTARKTIS | ASIEN-ORIENT


BELIZE Reiseinspirationen | LUXUSREISEN & Exklusive INDIVIDUALREISEN


Belize Abenteuer - Romantik - Aktiv

Der Slogan des Belize Tourism Board könnte nicht treffender sein... "Mother Natures best kept secret!" - Belize bezaubert in der Tat mit seiner unberührten Natur.
Auf Spaziergängen, Wanderungen, Reitausflügen und vielem mehr gehen Sie auf dieser Reise auf Entdeckungstour.

Bitte bedenken Sie, dass wir all unsere Reiseprogramme ganz individuell und nach Ihren persönlichen Wünschen erstellen.
Diese Reise ist also nur als eine erste Inspiration für Ihren Urlaub gedacht.

Individuellen
REISEVORSCHLAG
unverbindlich anfordern

Belize Abenteuer - Romantik - Aktiv

Reisedauer: ca. 8 - 10 Tage + Strandaufenthalt nach Wunsch

Tag 1: Belize City - Lamanai Mayastätte

Unterkunft
ANMERKUNG zur Anreise: Wer nicht über die USA anreisen möchte für den empfiehlt sich ein Flug mit der CONDOR; diese bietet Direktflüge von Frankfurt nach Cancun/Yucatan/Mexiko an.
Voraussichtlich müssen Sie dann eine Übernachtung in Cancun einplanen, am darauf folgenden Tag bringt Sie dann ein kurzer Flug von knapp einer Stunde nach Belize City. Von hier aus geht dann Ihre Reise weiter.

Je nachdem wann Sie in Belize City ankommen (evtl. ist eine Übernachtung erforderlich, ehe Sie mit dem Programm beginnen können).

Fahrt von Belize City bis Orange Walk. ANMERKUNG: alternativ bringt Sie ein privat gechartertes Flugzeug in ca. 15 Minuten Flugzeit direkt zur Lodge!

Von hier aus geht es weiter per Boot flussaufwärts (ca. zweistündige Fahrt) auf dem New River zu den imposanten Mayaruinen von Lamanai, direkt im Dschungel von Belize gelegen. Der Reiz dieser Fahrt liegt im Naturerlebnis und dem Abenteuer, sich auf einem Verkehrsweg der alten Maya zu bewegen! Hier verbinden sich vergangene Kulturen mit herrlichen Regenwaldkulissen und Lagunen.

In Lamanai angekommen besuchen Sie die Tempelanlagen welche den Dschungel überragen. Schließlich geht es zur Lamanai Outpost Lodge, direkt am Ufer der spektakulären New River Lagune gelegen. Genießen Sie in dieser herrlichen Atmosphäre einen Drink zum Sonnenuntergang.

Nach dem Abendessen geht es auf eine Spotlight Flusssafari. Gleiten Sie leise auf dem faszinierenden Dawson's Creek dahin. Hier gehen Sie auf Forschungsreise und können die unterschiedlichsten nachtaktiven Tiere beobachten.
Lamanai Outpost Lodge
(1 Nacht)


Tag 2: Lamanai - Chan Chich Lodge (Gallon Jug) / Reitausflug in den Dschungel

Unterkunft
Lauschen sie früh morgens dem Erwachen des Dschungels; Frühaufsteher können an einer zeitigen Dschungelwanderung teilnehmen.

Nach dem Frühstück geht es auf dem Landweg nach Gallon Jug zur luxuriösen Chan Chich Lodge. Es erwarten Sie eine entspannte Atmosphäre und unvergessliche Erlebnisse in der üppigen Dschungelwelt mit seinen zahlreichen Pflanzenarten und Wildtieren.

Abgelegene Lodges sind eine Spezialität des naturnahen Tourismus in Belize, doch nur wenige können - wenn überhaupt - mit der Chan Chich Lodge mithalten. Unverwechselbar ist nicht nur ihre Lage, mitten auf der Plaza einer alten Mayastätte (ebenso Chan Chich genannt), sondern auch die zahlreichen Angebote an Aktivitäten, die weit über den Rahmen eines Hotels hinausgehen.

"Chan Chich" bedeutet kleiner Vogel und daher verwundert es nicht, dass die Lodge und ihre Umgebung ein Paradies für Vogelbeobachtungen und Naturliebhaber ist. Zu den möglichen Aktivitäten gehören Wanderungen (auf insgesamt 15 km eigener Wege), geführte Nachtwanderungen, Ausritte und Kanutouren. Wer Glück (und Geduld) hat, kann sogar einen Jaguar zu Gesicht bekommen. Innerhalb Belizes ist hier die Wahrscheinlichkeit, eine der scheuen Katzen in freier Wildbahn zu beobachten, sehr groß.

Am Nachmittag nehmen Sie hoch zu Ross an einem sehr interessanten Dschungelausritt innerhalb des 250.000 ha großen Naturschutzgebietes um die Lodge teil.
Chan Chich Lodge
(2 Nächte)


Tag 3: Chan Chich Lodge - Erlebnis Urwald

Unterkunft
Heute haben sie Gelegenheit das Naturschutzgebiet um die Lodge zu erkunden.

Vielleicht haben Sie auch Glück und Sie bekommen den scheuen Jaguar zu Gesicht.
Chan Chich Lodge


Tag 4: Chan Chich Lodge - San Ignacio

Unterkunft
Heute Morgen haben Sie Zeit um sich in Ruhe zu entspannen. Nach dem Mittagessen geht es zum Flugfeld von Gallon Jug. Es folgt ein kurzer Flug Richtung Süden nach Central Farm nahe San Ignacio. Nach einer kurzweiligen Fahrt erreichen Sie die Chaa Creek Lodge. Die Lodge im Chaa Creek Adventure Centre, Rainforest Reserve and Spa fördert bereits seit 1981 naturbewusstes Reisen in Belize. Als privates, 136 Hektar großes Naturreservat am Ufer des Macal Rivers umgeben von den Maya Bergen, hat die Lodge bereits vielen Gästen ein einmaliges Regenwalderlebnis in ursprünglicher Umgebung beschert, ohne dabei ihren ursprünglichen Charme zur verlieren.

Die Dschungel Lodge befindet sich in unbeschreiblich schöner und ruhiger Lage am Ufer des Macal Flusses. Auch hier können Sie Natur pur erleben. Eine artenreiche Tier- und Pflanzenwelt ist allgegenwärtig. Allein im Reservat wurden ca. 250 unterschiedliche Vogelarten gesichtet. Nach einem ereignisreichen Tag im Reservat können Sie sich auch im Spa der Lodge entspannen.

So weit es die Zeit heute noch gestattet, unternehmen Sie noch eine entspannende Kanufahrt auf dem Macal Fluss; am besten mit Sundowner!
Chaa Creek Lodge oder Ka'ana Boutique Resort and Spa
(3 oder 4 Nächte)


Tag 5: Dschungelwanderung und Höhlenabenteuer

Unterkunft
Heute besuchen Sie die spektakuläre Mayastätte Actun Tunichil Muknal ('Höhle der steinernen Grabstätten'), welche eine der beeindruckendsten Höhlen im Maya Tiefland ist.

Zunächst geht es per Fahrzeug zum Tapir Mountain Nature Reserve, wo Sie etwa 45 Minuten durch den dichten Dschungel des Reserves wandern und exotische Pflanzen und Tiere kennen lernen. Am Eingang der Höhlen angekommen, werden Sie mit der nötigen Ausrüstung und dem richtigen Outfit bekleidet. So sind Sie für das bevorstehende Höhlen-Abenteuer präpariert. Optional können Sie auch schwimmen oder klettern. Erleben Sie einen aufregenden Tag voller archäologischer Wunder und spannender Höhlen-Abenteuer!

Im Herzen des Regenwalds von Belize gelegen, waren die Höhlen ein geheimer Ort der frühen Maya-Völker. Das Höhlensystem besteht aus einer Reihe von Kammern, die in einer 300x50 Meter großen Kathedrale enden, wo einst heilige Zeremonien abgehalten wurden. Hier haben Sie die Möglichkeit, eine Reise in die Vergangenheit der Maya zu unternehmen und eine Art lebendiges Museum zu erleben, an welchem menschliche Opfer und Kunstwerke in ihrem historischen Kontext betrachtet werden können.
Chaa Creek Lodge oder Ka'ana Boutique Resort and Spa


Tag 6: Kajak-/Kanuausflug

Unterkunft
Für den heutigen Tag stehen verschiedene Routen für einen Ausflug per Kajak oder Kanu zur Wahl, je nachdem wie abenteuerlich Sie es haben wollen. Eine gelassene Variante ist eine Kanutour auf dem Macal-River, wo Sie die Gelegenheit haben, eine völlig intakte Tier- und Pflanzenwelt zu beobachten. Unterwegs legen Sie einen Stopp bei dem berühmten Medizin-Lehrpfad der Ix Chel-Farm ein, eine sehr interessante Einrichtung, welche die Heilwirkung tropischer Pflanzen erforscht.

Alternativ und je nach Jahreszeit (bzw. Wasserstand der Flüsse) können Sie auch ein abenteuerlichere White Water Rafing Tour unternehmen. Wer es nicht so waghalsig mag, ist auch auf dem Sibun Fluss mit White Water Rafing gut bedient!
Chaa Creek Lodge oder Ka'ana Boutique Resort and Spa


Tag 7: Tagesausflug Mountain Pine Ridge & Caracol

Unterkunft
Der heutige Tag führt Sie durch die wunderschöne Gegend der Mountain Pine Ridge, einer Kiefernwaldregion, welche nicht nur die einzige Belizes, sondern in ganz Zentralamerika ist.

Bei der Fahrt zum Naturreservat Mountain Pine Ridge verwandelt sich die Straße plötzlich in ungepflastertes felsiges Gelände und windet sich mit vielen Kurven durch die spektakuläre Landschaft. In moosigen Farnen und der üppigen Vegetation leben exotische Vögel und auch andere Wildtiere lassen sich zwischen den Bäumen blicken. Die strahlenden Regenbogenfarben der Blumen und Blüten verleihen diesem Wald im Westen von Belize einen ganz speziellen Reiz. In der Gegend kann man an vielen wunderschönen Wasserfällen, Strömen und Höhlen entlang wandern. Schließlich erreichen Sie die Mayastätte Caracol. Caracol ist eine der größten Stätte in der Welt der Maya und mit Abstand die größte in Belize. Aus vielerlei Gründen ist Caracol etwas ganz Besonderes: die Größe seines Zentrums, die Monumentalarchitektur, die große Anzahl von Monumenten und deren Schönheit. Dies alles unterstreicht die Bedeutung von Caracol in der Klassik.

Nach dem Besuch geht es wieder zurück zur Lodge.

ANMERKUNG: Statt heute wieder zur Lodge zurück zu fahren könnte man nun auch in der Region Mountain Pine Ridge übernachten. Es bietet sich hier beispielsweise die Blancaneaux Lodge an.
Chaa Creek Lodge oder Ka'ana Boutique Resort and Spa


Tag 8: Höhlen Tour - Ambergris Caye/San Pedro

Unterkunft
Nach dem Frühstück fahren Sie zu Ian Anderson's Caves Branch, ein Naturparadies und Abenteuer zugleich. Wer Soft-Adventure sucht, kommt heute mit dem ersten Highlight "Cave Tubing" voll auf seine Kosten. Aber keine Sorge, man erhält fürs Tubing einen großen Gummireifen, Rettungsweste sowie eine Kopflampe. Es ist ratsam für den Tubing Part Badeschuhe anzuziehen, in denen man auch die meist ca. 20 Minuten Fußweg durch den Wald zum Einstieg ins Wasser bequem laufen kann. Und dann geht sie ab die Fahrt in Badeklamotten. Es ist ein richtiger Spaß. Während der Fahrt durch die dunkle Höhle kann man hübsche Stalagmiten und Stalaktiten sehen, mit Glück auch Fledermäuse. Ein tolles Erlebnis! Etwa 10 Kilometer lassen wir uns unterirdisch mit luftgefüllten Schläuchen durch Belize's Höhlensysteme treiben. Zwischendurch besteht immer wieder die Gelegenheit, die reiche Pflanzenwelt sowie auch seltene Vögel und Schmetterlinge im umliegenden Dschungel zu beobachten. Alternativ kann man die Tour auch per Kayak machen!

Die letzten Tage Ihres Urlaubs können Sie beispielsweise im Mata Chica Strandresort verbringen. Das kleine Hotel liegt romantisch an einem der wenigen breiten Sandstrände von Ambergris Caye. Hier wurde eine traumhafte Inselidylle geschaffen!
Die 14 frei stehenden Villen sind alle individuell und mit viel Liebe zum Detail eingerichtet.

ANMERKUNG: Ganz nach persönlichem Wunsch können Sie hier Ihre Aufenthaltsdauer bestimmen.

ANMERKUNG zum Rückflug: für den Heimflug bietet es sich natürlich auch wieder an über Cancun zu reisen. Per Direktflug von knapp einer Stunde gelangen Sie von Belize City nach Cancun, von hier aus weiter - wieder mit der CODOR.
z.B. Mata Chica Strandresort
(Aufenthalt nach Wunsch)

- Ende Ihrer privaten BELIZE-Reise -

Lamanai: Lamanai Outpost Lodge (1 Nacht)

Gallon Jug: Chan Chich Lodge (2 Nächte)

San Ignacio: Chaa Creek Lodge oder Ka'ana Boutique Resort and Spa (3 oder 4 Nächte)

Ambergris Caye/San Pedro: z.B. Mata Chica Strandresort (Aufenthalt nach Wunsch)

Es empfiehlt sich die Trockenzeit von Mitte November bis ca. April.


Sollten Sie eine andere Vorstellung von Ihrem Reiseverlauf und der Reisedauer haben oder weitere Informationen benötigen stehen wir Ihnen gerne jederzeit mit Rat und Tat zur Verfügung.

Bitte schreiben Sie uns unter: info@Premier-Exklusiv-Reisen.de oder rufen Sie uns an unter:
+49 - (0)8725 - 242 331. Gerne rufen wir auch umgehend zurück!